AKTUÁLNÍ OTEVÍRACÍ DOBA
Events und Ausstellungen 
20.7. – 30.12. 2019
1.9. – 30.12. 2019

Das künstlerische Schaffen von Alena Matějka und Lars Widenfalk in der Fotografie

Das künstlerische Schaffen von Alena Matějka und Lars Widenfalk in der Fotografie

7. 10. – 30. 11. 2017

Die Ausstellung, die eine freie Fortsetzung der Ausstellung Gläserne Gespräche (Skleněné rozhovory) ist, stellt mittels der Fotografie das künstlerische Schaffen der führenden, tschechischen Glaskünstlerin und Bildhauerin Alena Matějka, Ph.D., (www.alenamatejka.com) und ihres Gatten, des schwedischen Bildhauers Lars Widenfalk, vor. Die beiden international anerkannten Künstler und Ehepartner, die neben Schweden und Italien auch in der Nähe der Stadt Kamenice nad Lipou weilen und schöpferisch arbeiten, verbindet das Interesse an ähnlichen Materialien wie Stein, Glas, jedoch auch Eis oder Schnee. 

Von den einzigartigen Glaskunstgegenständen der Künstlerin Alena Matějka sind auf den Fotografien der große, gläserne Tisch mit dem Schweinekopf und den Füßen, ein Schrank mit den Knochen mythischer Tiere bzw. der Engel, ebenso wie die beliebten Kombinationen der Autorin aus Glas und präparierten Tieren zu sehen.

Zu den bekanntesten Werken des Künstlers, Kunsthistorikers und Architekten Lars Widenfalk, der als einer der Wiederentdecker des figuralen Schaffens in der nordischen Kunst erachtet wird, gehört die schwarze Violine „Blackbird“ aus Dolerit, angefertigt nach einem Entwurf von Antonio Stradivari, auf der man auch spielen kann. Nicht weniger bekannt ist auch die Blaue Dame. Die Aufnahmen beider sind hier ebenfalls zu sehen.

Die Autoren der Fotografien der Kunstwerke sind Alena Matějka, Lars Widenfalk, Gabriel Urbánek und Karel Probošt.

Alena Matejka
Alena Matejka
Alena Matejka
Alena Matejka